Konzept „Kreativraum Stuttgart“

Mit der erfolgreichen Durchführung des ersten Kreativraums 2009 haben die Wirtschaftsförderungen von Region und Stadt Stuttgart sowie die MFG Baden-Württemberg GmbH mit dem „Kreativraum Stuttgart“ ein einzigartiges und zukunftsfähiges Format für die Region geschaffen. Erstmals wurden in der ersten Mai-Woche bestehende Veranstaltungen gebündelt und durch neue Formate ergänzt. Dieses Konzept wurde in den Folgejahren beibehalten.


Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) und  die "Conference on Animation, Effects, Games and Interactive Media" (FMX) finden erneut zeitgleich statt, ebenso wie die Verleihung des LfK Medienpreises und der Stuttgarter Medienkongress. Alle weiteren Veranstaltungen in diesem Zeitraum finden Sie unter Programm.




itfs fmx 2012 Popbuero LFK film commission